Frisbee-Sport in OÖ

Unter den bekannten Disziplinen des Frisbee- Sports werden in Oberösterreich derzeit hauptsächlich zwei Disziplinen auf Vereinsebene ausgeführt. Diese sind Ultimate Frisbee und Disc Golf.

 

 

Die "Frisbeescheibe " und der "Spirit of the Game "  verbinden diese beiden Sportarten!

 

Ultimate Frisbee

Disc Golf


Bild: Martijn Rooker (Fotos vom Timmy- Turnier)

                                                                                                                                                    Bild: Barbara Emmerer



Der "Spirit of the Game" ist die erste und wichtigste Regel im Frisbee - Sport!

 

In den WFDF (World Flying Disc Federation) Regeln steht dazu bezüglich Ultimate Frisbee:

"Ultimate beruht auf dem Spirit of the Game, der die Verantwortung des Fair Plays jedem Spieler als wichtigste Aufgabe überträgt. Es wird darauf vertraut, dass kein Spieler absichtlich die Regeln verletzt. Hoher kämpferischer Einsatz wird zwar gefördert, darf aber niemals auf Kosten gegenseitigen Respekts, des Festhaltens an den vereinbarten Spielregeln oder der Freude am Spiel gehen."

 

In den PDGA (Professional Disc Golf Association) Turnierregeln steht dazu bezüglich Disc Golf:

"Disc Golf wird größtenteils ohne die Aufsicht eines Schiedsrichters gespielt. Der Sport vertraut auf die Integrität jedes Einzelnen und seinen Vorsatz, auf andere Spieler Rücksicht zu nehmen und sich an die Regeln zu halten. Jeder Spieler sollte sich diszipliniert verhalten und jederzeit höflich und fair bleiben, unabhängig davon, in welcher Wettkampfsituation er sich befindet. Dies ist der Spirit des Disc Golf- Sports."


News

24-25.06.2017 Trendsporttage in Linz

 

Wie bereits letztes Jahr war auch heuer wieder der OÖLVFS bei den Trendsporttagen am 24 - 25 Juni 2017 vertreten.

 

Hier konnten interessierte Passanten die Sportarten Disc golf und Ultimate ausprobieren. Trotz bescheidenem Wetter war das Interesse hoch!

Dritte OÖ. Landesmeisterschaften in Disc Golf am 18-19.03.2017

Im Zuge des Turniers "Ottensheimer Open" wurden die O.Ö. Landesmeisterschaften 2017 ausgetragen!!!

Am weitläufigen Gelände des Ottenheimer Parks neben der Donau wurden heuer die Ö.O. Landesmeisterschaften in Disc Golf ausgetragen. Der Turnierdirektor Günther Kaimberger und sein Team haben für dieses zweitägige Turnier mit großem Aufwand den mit einigen langen Bahnen bestückten und teilweise sehr knifflig gesteckten Parcours aufgebaut. Nach vorher (und auch nachher) tagelangem Schönwetter musste das Turnier leider bei schlechtem Disc Golf Wetter (zwei Tage Regen und Wind) ausgetragen werden. Der perfekten Organisation des Turniers ist es zu verdanken, dass die OÖ. Landesmeisterschaften 2017 dennoch eine voller Erfolg wurde!

 

Herzlichen Dank an den Turnierdirektor und sein Team!!!

 

Die Klasse der Damen gewinnt Katharina Gusenbauer und wird somit OÖ. Landesmeisterin 2017. Nach Punktegleichstand kommt es zu einem Stechen um den Landesmeistertitel zwischen Günther Kaimberger und Harald Neumayr. Hier setzte sich dann schlussendlich Harald Neumayr durch.

 

Wir vom OÖLVFS gratulieren den amtierenden Landesmeistern sehr herzlich!!!

 

0 Kommentare